Lymphologicum

Schriftzug IB

LYR-Studie

(Stand: 02/2016)

Wegweiser für Netzwerkarbeit und Lymphregister

Veröffentlichung im Schattauer Verlag erschienen.
Unsere erste wissenschaftliche Originalarbeit mit dem Hintergrund regional gesteuerte Versorgungsabläufe im Lymphnetzwerk unter Nutzung moderner IT-Infrastrukturen abzubilden ist in der Fachzeitschrift Phlebologie 01/2016 erschienen.

Nun heißt es, die Konzeption weiterzuverfolgen und unsere Vision des Deutschen Lymphregisters umzusetzen. Lesen Sie mehr über unsere Studienergebnisse: Zur Veröffentlichung in der „Phlebologie“

Kontakt:
Lymphologicum – Deutsches Netzwerk Lymphologie e.V.
Tulpenweg 4
86836 Graben

www.lymphologicum.de