Lymphologisch Praktisch Vernetzt

Informieren – Verstehen - Selbstbestimmen

Der CEA-Wert (Carcinoembryonales Antigen) wird als Tumormarker (Krebsmarker) für eine Reihe von bösartigen Tumoren verwendet. Es handelt sich hierbei um ein Eiweiß, welches im Blut nachgewiesen und hauptsächlich von Zellen der Darmschleimhaut, der Bauchspeicheldrüse und der Leber produziert wird.

Die Chemotherapie, auch bekannt als zytostatische Therapie (Zytostase = „Zellstillstand"), ist eine medikamentöse Behandlung, bei der Zellen zum Absterben gebracht oder am Wachstum gehindert werden sollen. Dabei kann es sich sowohl um Krankheitserreger als auch um Krebszellen handeln.

Die Cisterna chyli (von cisterna „Zisterne“, chylus „Lymphe“) oder Lendenzisterne ist ein Sammelraum für Lymphflüssigkeit aus der unteren Extremität und des Bauchraumes. Sie liegt bauchwärts der ersten beiden Lendenwirbel (ca. Höhe Bauchnabel).

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...