Lymphologisch Praktisch Vernetzt

Informieren – Verstehen - Selbstbestimmen

Die lymphologische Wasserscheide beschreibt lymphgefäßarme, zwischen lymphologischen Tributargebieten gelegene, Hautzonen. Im Gegensatz zu den Hautflächen der Extremitäten (für die Arme bspw. die axillären Lymphknoten) gibt es für die Fläche des Rumpfes keine flächendeckende Lymphknotenansammlung, die diesen Körperabschnitt großflächig drainiert.

Dieser Internetauftritt setzt Cookies ein. Einige von ihnen sind essentiell und werden als Session-Cookies für die Bedienung dieses Webangebotes gesetzt. Andere dienen der anonymisierten Besucherauswertung und Optimierung des Angebotes. Mit Klick auf 'Cookies akzeptieren' erklären Sie sich einverstanden, dass weitere Cookies in Ihrem Browser hinterlegt werden. Bitte beachten Sie auch unser Impressum und die Datenschutzerklärung.